e-Commerce als Treiber der Digitalisierung

Wie isst man einen Elefanten? Antwort: Stück für Stück ;-) Ich finde das ist ein schönes Bild für die Herausforderung der Digitalisierung. Es ist auf den ersten Blick ein ganz schön großer Brocken, aber man muss nicht alles auf einmal machen. Es reicht Schritt für Schritt vorzugehen, etwas zu lernen und dann den nächsten Schritt zu machen. Im Silicon Valley Slang heißt das dann "Fail fast, fail cheap". Scheitere schnell, scheitere billig. Auch wenn ich diese unbedingte Start up Gläubigkeit nicht immer teile, so ist doch ein Stück Wahrheit dran. Nur wenn man etwas ausprobiert, lernt man etwas und wird besser. Für ein Unternehmen bedeutet das, einfach mal machen. Als Einstieg bietet sich oft ein e-Commerce System an. Vielleicht ein begrenztes Sortiment über ein Shopsystem anbieten und schauen was passiert. Das ist mit überschaubaren Kosten verbunden. Meistens kann man alles mieten. So bekommt man schnell ein Gefühl dafür, ob es Potential hat. Und das Gute ist, wir helfen Ihnen dabei :-)  

Comment